Produktion von Glas-Glas-Modulen bei Solarwatt. Bildquelle: Solarwatt

Solarwatt, Vorreiter im Bereich solargetriebene Sektorenkopplung, hat als erster deutscher Hersteller eine “Cradle to Cradle”-Zertifizierung in Silber für seine Glas-Glas-Module aus Dresdner Herstellung erhalten. Die Solarmodule des sächsischen Unternehmens gelten damit über den gesamten Kreislauf betrachtet als besonders nachhaltig – von der Materialbeschaffung bis hin zum Recycling. Weiterlesen >>>

Eine herkömmliche Wohngebäudeversicherung deckt bei einer Solaranlage in der Regel nur Sachschäden ab. Die Solarwatt-Systemversicherung beinhaltet unter anderem eine Absicherung gegen Allgefahren, Nutzungsausfall sowie Minderertrag, aber auch gegen Vandalismus, Diebstahl und höhere Gewalt.Weiterlesen >>>

Solarwatt schafft zusätzliche Montagekapazitäten für Photovoltaikanlagen

Der Photovoltaik-Anbieter Solarwatt erweitert seine Kapazitäten und eröffnet im Frühjahr 2022 einen neuen Standort in Fuldabrück, rund 10 Kilometer südlich von Kassel. Das Dresdner Unternehmen baut in der Region einen eigenen Handwerksbetrieb auf.Weiterlesen >>>

SOLARWATT Battery flex. Bildquelle: Solarwatt

BMW Group beliefert Solarwatt mit hochwertigen Batteriekomponenten, die auch in Elektrofahrzeugen des Konzerns zum Einsatz kommen. – Entwicklung und Fertigung des Speichers erfolgt in Deutschland durch Solarwatt. – Photovoltaik und Elektromobilität wachsen zusammen: Elektrofahrzeuge lassen sich im Eigenheim über ein intelligentes Energiemanagementsystem ökologisch und ökonomisch mit Solarstrom ladenWeiterlesen >>>